58,2%

Zahl des Tages

Die Schweizer haben sich am Wochenende für die Energiewende in ihrem Land entschieden und gegen neue AKW. Jetzt soll verstärkt in erneuerbare Energie investiert, weniger Energie verbraucht und der CO2-Ausstoß verringert werden. Quelle: energiewendebeschleunigen.de

Twitter

Die Politik allein kann die Erderwärmung nicht unter zwei Grad halten, warnt Franz Josef Radermacher. Er fordert: Wohlhabende und Unternehmen sollen freiwillig und in großem Stil in die CO2-Kompensation einsteigen. https://t.co/bPeWtV4umy @clubofrome @uni_ulm @bmu @Die_Gruenen

CO2 abfangen und zu Treibstoffen umwandeln und so die Klimakrise bekämpfen? Klingt zu gut um wahr zu sein? Genau. Eine Diskussion über angeblich klimaneu­trale Treibstoffe ist unseriös, insbesondere mit Blick auf den #Kohleausstieg!

#CCU #Klimawandel
https://t.co/OPSlNTDPH3

CO2 abfangen und zu Treibstoffen umwandeln und so die Klimakrise bekämpfen? Klingt zu gut um wahr zu sein? Genau. Eine Diskussion über angeblich klimaneu­trale Treibstoffe ist unseriös, insbesondere mit Blick auf den #Kohleausstieg!

#CCU #Klimawandel
https://t.co/OPSlNTDPH3

Weitere Tweets laden

Fakten

Wie Elektromobilität die
Energiewende unterstützen kann.

Studie zur Energiewende von WWF und LichtBlick

Energiewende-Quiz

Sind sie ein Experte
für die globale
Energiewende?

Zum Quiz